Lamdacheck nachrüsten

Hier kann jeder sein Heizungsprojekt vorstellen.
Benutzeravatar
Franz
Globaler Moderator
Beiträge: 438
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 12:59
Bewertung: 113

Re: Lamdacheck nachrüsten

Beitrag #17192 von Franz » So 26. Nov 2017, 18:16

War da nicht eine Beitrag von Reiner :?:
Benachrichtigung 26.11.17.JPG


Hat es sich der Reiner anders überlegt ..oder ist der Beitrag wieder mal im Nirwana verschwunden ? :Zensi:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Franz

heizt mit: Fröling FHG 30,ohne Lamda mit 170 Liter Füllraum, Lamdacheck ,1500 + 1000 Liter Puffer;
Aufgaben der UVR1611: Rücklaufanhebung, Restwärmenutzung, 2 Heizkreise, Abgastemperatur sowie BRT Messung,
Kessel-Primär nach Abgastemperatur,

Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2097
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 307
Wohnort: Leutkirch

Re: Lamdacheck nachrüsten

Beitrag #17193 von Helmut » So 26. Nov 2017, 18:29

Wurde von Reiner selbst gelöscht, ich hab dann die Leiche "verschwinden" lassen.
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie


Zurück zu „Mein Heizungsprojekt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast