Low budget HV + Pelletbrenner + Solar

Hier kann jeder sein Heizungsprojekt vorstellen.
Benutzeravatar
Stefan
...putzt hier nur
Beiträge: 2395
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 00:08
Bewertung: 565
Wohnort: Ostelsheim

Re: Low budget HV + Pelletbrenner + Solar

Beitrag #16852 von Stefan » Mo 6. Nov 2017, 12:10

ice77 hat geschrieben:Primärluft ist fast eigentlich immer bei 100%... selten wird mal Sekundärluft dazu geschaltet.


Nein, das ist nicht normal, im wirklichen Vergaserbetrieb sollte eben Gas und nicht fast ausgebranntes Rauchgas zur Düse gelangen.
Entweder zieht er irgendwo Falschluft oder die Primärluft ist von Anfang an viel zu weit offen.
Dann bildet sich kein Glutbett und der ganze Füllraum brennt.

Was passiert wenn du mit weniger Primär erst mal ein kleines Feuer machst, dann so nach 45-75 Minuten auf die Glut auflegst und ihn mit wenig Primärluft weiter laufen lässt?
Gruß vom Stefan (aka Hobbele ),
der auch ernst kann, wenn es mal gar nicht anders geht... ;)

Orlan 40 kW Holzvergaser, 4k Puffer, 10 qm Solar Flachkollektor, Eigenbau- Frischwasserstation, bisher kein Backup, BHKW in Planung.

Benutzeravatar
ice77
Bereichsmoderator
Beiträge: 460
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 23:21
Bewertung: 58

Re: Low budget HV + Pelletbrenner + Solar

Beitrag #16853 von ice77 » Mo 6. Nov 2017, 12:39

Hallo Stefan,

Der HV wurde heute morgen um 7.00 gestartet, damit der Schorni um 9.00 messen konnte. Vor einer Stunde hab ich gesehen, dass er am abklingen war und ich hab mal aufgemacht. Dachte es wäre ein Hohlbrand. Vorgefunden hab ich ein ca 25cm hohes Glutbett (hell glühende Glut) und kein Holz mehr. Hab dann nochmal ein paar Scheiter aufgelegt. Was davon übrig ist sieht man im folgenden Bild.

Bild

Bild

Der HV wurde im Automatikmodus gestartet. Weis nicht ob oder wie ich den mit weniger Primärluft laufen lassen kann.

Definitiv hab ich aber auf ein sehr grosses Glutbett frisch aufgelegt und trotdem hat er nur 1% Sec Luft gehabt (vor dem Aufmachen der Tür).
HDG Teuro - mein (hoffentlich) treuer Begleiter

Gruß ice77

Benutzeravatar
René
Bereichsmoderator
Beiträge: 1154
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 12:52
Bewertung: 200

Re: Low budget HV + Pelletbrenner + Solar

Beitrag #16854 von René » Mo 6. Nov 2017, 13:05

Sieht nach Ausbrandphase aus. In der Glut ist kaum noch Holzgas, daher benötigt er auch kaum Sekundärluft. Primär macht er dann voll auf um die Abgastemperatur zu erreichen. Da bläst du unnötig Wärme zum Kamin raus.

Falls möglich, solltest du über einen längeren Zeitraum die verschiedenen Abbrandphasen mal aufzeichnen um zu sehen wie viel Primärluft dein Kessel in der Hauptbrandphase benötigt. Da schlägst du dann 10% drauf. Auf den Wert wird dann die maximale Primärluft eingestellt. Spart dir einiges an Holz.
Gruß René

Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was" !

:mrgreen: Holzvergaser Forum, das rockt. :mrgreen:


Zurück zu „Mein Heizungsprojekt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast