In Bitcoin investieren ????

Benutzeravatar
René
Bereichsmoderator
Beiträge: 1207
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 12:52
Bewertung: 208

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #17284 von René » Mi 29. Nov 2017, 08:29

So wie ich das gelesen habe wurde die 10.000er Marke geknackt. Würde trotzdem hier nicht investieren. Dafür gibts genügend Zockeraktien, die derzeit an der Börse die abgehen wie Schmidts Katze. +-30% am Tag ist gerade keine Seltenheit. Wer also zuviel Geld hat kann jetzt viel verlieren oder gewinnen.
Gruß René

Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was" !

:mrgreen: Holzvergaser Forum, das rockt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Gust
Bereichsmoderator
Beiträge: 565
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 13:27
Bewertung: 168

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #17671 von Gust » Mi 13. Dez 2017, 15:30

Atmos 30GSE frisiert, Insel-BHKW 1kW(el)+2kW(th), GB162, Solar und PV, etc...

Benutzeravatar
cglrk
--Mitglied--
Beiträge: 18
Holzvergaser: So 10. Dez 2017, 19:45
Bewertung: 0
Wohnort: Uslar

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #17672 von cglrk » Mi 13. Dez 2017, 19:30

Endlich mal ein Thema, mit dem ich mich auskenne - im Gegensatz zu Heiztechnik ;)

Also falls Ihr irgendwelche theoretischen Hintergründe aufgeklärt haben möchtet, wär ich gern bereit, meinen Senf dazu zu geben.

Benutzeravatar
burns635csi
--Mitglied--
Beiträge: 499
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 22:33
Bewertung: 86
Wohnort: Neversdorf

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18523 von burns635csi » Do 1. Feb 2018, 20:07

Bitte bitte, sagt doch mal.....


Hat jemand vor ein paar Wochen darin Investiert?
......das würde ich dann schadenfroher Weise echt lustig finden!!!.....


...... :lol: :lol: :lol:
Atmos DC 30 GSE frisiert.
Drehzahlregelung Pid/Fu über Brennraumtemp.
Luftwaage (Gust) / Lambdacheck
100% Weichholzbriketts
Antihohlbrandplatte
Abgastemperatur 100 Grad
CO Messung
:Angel1

Online
Benutzeravatar
Stefan
...putzt hier nur
Beiträge: 2619
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 00:08
Bewertung: 605
Wohnort: Ostelsheim

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18524 von Stefan » Do 1. Feb 2018, 20:17

burns635csi hat geschrieben:......das würde ich dann schadenfroher Weise echt lustig finden!!!.....


Wer zum Zeitpunkt des ersten Posts hier einen ge- und heute wieder verkauft hat hat jetzt genau 200.- Euro mehr als vorher.

Da könnte man sich drüber freuen, aber Schadenfreude???
Gruß vom Stefan (aka Hobbele ),
der auch ernst kann, wenn es mal gar nicht anders geht... ;)

Orlan 40 kW Holzvergaser, 4k Puffer, 10 qm Solar Flachkollektor, 2 PV Anlagen zusammen 107 kwp, Eigenbau- Frischwasserstation, bisher kein Backup, BHKW in Planung.

Benutzeravatar
burns635csi
--Mitglied--
Beiträge: 499
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 22:33
Bewertung: 86
Wohnort: Neversdorf

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18527 von burns635csi » Do 1. Feb 2018, 20:42

Stefan hat geschrieben:Da könnte man sich drüber freuen, aber Schadenfreude???



......Doch doch, dass ist doch die schönste Freude! :lol: :D :lol:
Atmos DC 30 GSE frisiert.
Drehzahlregelung Pid/Fu über Brennraumtemp.
Luftwaage (Gust) / Lambdacheck
100% Weichholzbriketts
Antihohlbrandplatte
Abgastemperatur 100 Grad
CO Messung
:Angel1

Benutzeravatar
René
Bereichsmoderator
Beiträge: 1207
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 12:52
Bewertung: 208

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18533 von René » Fr 2. Feb 2018, 08:28

und wer zu Beginn eingekauft und zwischendurch verkauft hätte, hätte sein Geld verdoppelt. Vorausgesetzt er wäre seine BC wieder losgeworden.

Das Eisen ist mir auf jeden Fall zu heiß gewesen und wird es auch immer sein. Da leg ich lieber das Geld unters Kopfkissen... :hammerle

Und sollte ich je mal zuviel davon haben, mach ichs wie Stefan und bau ne Halle/Wohnblock zum vermieten.
Gruß René

Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was" !

:mrgreen: Holzvergaser Forum, das rockt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Gust
Bereichsmoderator
Beiträge: 565
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 13:27
Bewertung: 168

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18536 von Gust » Fr 2. Feb 2018, 10:14

René hat geschrieben:Das Eisen ist mir auf jeden Fall zu heiß gewesen und wird es auch immer sein. Da leg ich lieber das Geld unters Kopfkissen... :hammerle

Sehe ich auch so.
Trotzdem scheint es ein Riesen- Geschäft zu sein, wenn jetzt auch Samsung solche "Mining Chips" produziert. Diese Chips sind ausschließlich für das Mining von Cryptowährungen geeignet; für sonst nix...
Leider sind solche Miner nur für Dauerbetrieb geeignet; sonst könnte ich 2021 nach Wegfall des EEG den Überschussstrom der PV dafür nutzen... :happy8

René hat geschrieben:Und sollte ich je mal zuviel davon haben, mach ichs wie Stefan und bau ne Halle/Wohnblock zum vermieten.

Hmm; bei uns investieren die Leute mit Kohle in überteuerte Neubauten von "Studentenwohnungen" von unseren findigen Bauträgern und diese werden dann zu m.M.n. überhöhten Preisen vermietet, falls sich dafür überhaupt Studenten (oder Rentner) finden lassen, die sich so ein 25m² Wohnklo leisten können...
Dann lieber doch eine Halle bauen und vermieten; nur für wen?
Wir warten noch auf die vielbeschriebenen Synergieeffekte mit der neuen Außenstelle der Fachhochschule in unserer Kleinstadt... da werden dann alle möglichen Immobilien gebraucht und es sind hohe Preise für Vermietung zu erwarten, sagen die Bauträger.... :hammerle
Dagegen ist Bitcoin- Mining fast ein ehrenwertes Geschäft.... :Paniki

Gruß Gust
Atmos 30GSE frisiert, Insel-BHKW 1kW(el)+2kW(th), GB162, Solar und PV, etc...

Online
Benutzeravatar
Stefan
...putzt hier nur
Beiträge: 2619
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 00:08
Bewertung: 605
Wohnort: Ostelsheim

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18539 von Stefan » Fr 2. Feb 2018, 12:03

Gust hat geschrieben:Dann lieber doch eine Halle bauen und vermieten; nur für wen?


War mir auch nicht ganz sicher ob das funktioniert, aber dann war vor Fertigstellung alles vermietet. Und es funktioniert perfekt, vom Dachdecker über private und auch professionelle Autoschrauber, Messe- und Faltcaravanbauer ist alles oben. Wir haben ne Whattsapp- Gruppe, wenn einer (oder ich) was braucht oder übrig hat schreibt er da rein, ist dann meist nach 30 Minuten erledigt.
Im Sommer steht fast jeden Abend vor irgend einer Halle ein Grill und die anderen hocken dabei.
Habe aber auch für neue Hallen sehr moderate Preise aufgerufen und konnte mir so die Mieter aussuchen. Bin der Überzeugung dass das insgesamt günstiger kommt als Idioten dabei und damit dauernd Ärger zu haben.
Aufwand ist es natürlich trotzdem...
Gruß vom Stefan (aka Hobbele ),
der auch ernst kann, wenn es mal gar nicht anders geht... ;)

Orlan 40 kW Holzvergaser, 4k Puffer, 10 qm Solar Flachkollektor, 2 PV Anlagen zusammen 107 kwp, Eigenbau- Frischwasserstation, bisher kein Backup, BHKW in Planung.

Benutzeravatar
Mathias
--Mitglied--
Beiträge: 632
Holzvergaser: Do 28. Jan 2016, 21:13
Bewertung: 105
Wohnort: Herten

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #18549 von Mathias » So 4. Feb 2018, 20:53

Schadenfreude wohl eher weil da letztens sich jemand mit mehreren Millionen Dollar Investitionen seiner Anleger aus dem Staub gemacht hat?
Grüße
Mattes

SolarBayer HVS 40E Holzvergaser, Flammtronik, Große Brennkammer, Gussdüse, 3200l Puffer, 500l Warmwasser Speicher, 730l MAG,
270qm WF, 8 Personen, Solarthermie geplant
Rücklaufanhebung + Heizkreis via Arduino geregelt.

Benutzeravatar
burns635csi
--Mitglied--
Beiträge: 499
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 22:33
Bewertung: 86
Wohnort: Neversdorf

Re: In Bitcoin investieren ????

Beitrag #20539 von burns635csi » Mi 5. Dez 2018, 08:22

jostmario hat geschrieben:Würde gerne 2000€ investieren in Bitcoins.
Anfang des Jahres hat ein Bitcoin ca 200€ gekostet mittlerweile liegt er bei 6500€ Tendenz steigend.



Screenshot_2018-12-05-08-17-18.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Atmos DC 30 GSE frisiert.
Drehzahlregelung Pid/Fu über Brennraumtemp.
Luftwaage (Gust) / Lambdacheck
100% Weichholzbriketts
Antihohlbrandplatte
Abgastemperatur 100 Grad
CO Messung
:Angel1


Zurück zu „alles was nicht woanders passt :-)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste