UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Alles zu produkten von http://www.ta.co.at/de/
Benutzeravatar
q_c
Starter
Beiträge: 2
Holzvergaser: Mo 4. Mär 2019, 12:21
Bewertung: 1
Wohnort: Graz

UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Beitrag #21543 von q_c » Mo 4. Mär 2019, 13:15

Hallo,

kennt jemand im Forum eine Möglichkeit, auf der UVR 16x2 eine Meldung anzuzeigen, wenn ein Ausgang (z.B. Heizkreispumpe) Händisch auf AUS gestellt wird.
Vielen Dank schon mal für eure Rückmeldungen.

lg
Stefan

Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2495
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 352
Wohnort: Leutkirch

Re: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Beitrag #21545 von Helmut » Mo 4. Mär 2019, 17:17

q_c hat geschrieben:....wenn ein Ausgang (z.B. Heizkreispumpe) Händisch auf AUS gestellt wird.


Naja, eine Möglichkeit dies zu überwachen jetzt weniger, aber eine Methode das zu unterbinden -> einfach "Passwort" ändern für den Zugang :mrgreen:
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie

Benutzeravatar
Hannes/ESBG
--Mitglied--
Beiträge: 42
Holzvergaser: Sa 17. Mär 2018, 19:55
Bewertung: 14
Wohnort: Baumgarten

Re: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Beitrag #21550 von Hannes/ESBG » Di 5. Mär 2019, 13:53

Ein uraltes Problem im Leittechnikbereich ist immer die Vermanschung der verschiedenen Bedienebenen, beginnend schon am Hauptregler wo es die Stellungen AUTO, Hand EIN, und Hand AUS gibt, manchmal gibt es dann noch einen "Serviceschalter" vor Ort, oder eine simple Steckdose an der das betreffende Endgerät a schlussendlich angeschlossen ist.

Somit wären wir im obigem Beispiel schon bei 3 Bedienebenen, wi willst Du diese Kombination überwachen???

Ich hab eine Zeit lang besonders bei Schwimmbadsolaranlegen dies so gelöst, dass ich (bei Regelungen von TA ) einen Eingang dafür spendiert habe und am zu schaltenden Endgerät (z.B. Schwimmbadpumpe) einen AC/DC-Konverter (mini Platinchen mit etwa 12 x 20mm) ins Klemmengehäuse eingebaut habe.
Dadurch hatte ich die Rückmeldung (direkte Hardware) ob die Pumpe mit Strom versorgt ist und erst dann wurde die Solaranlage zum Badbereich freigegeben.
Hat so manche defekte und Überschwemmungen im Badbereich vermieden!

Der Nachteil ist dass man dafür einen Eingang "verschwendet", ist allerdings eine sogenannte "echte Rückmeldung"!

Benutzeravatar
q_c
Starter
Beiträge: 2
Holzvergaser: Mo 4. Mär 2019, 12:21
Bewertung: 1
Wohnort: Graz

Re: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Beitrag #21565 von q_c » Mi 6. Mär 2019, 14:51

Helmut hat geschrieben:
q_c hat geschrieben:....wenn ein Ausgang (z.B. Heizkreispumpe) Händisch auf AUS gestellt wird.


Naja, eine Möglichkeit dies zu überwachen jetzt weniger, aber eine Methode das zu unterbinden -> einfach "Passwort" ändern für den Zugang :mrgreen:


Danke für die Rückmeldung
Diese Möglichkeit ist mir bekannt, ist aber nicht das was ich suche.

Hab in der Zwischenzeit eine Möglichkeit gefunden, wie ich das Gewünschte realisieren kann.
Über einen digitalen Fixwert der EIN oder AUS ist zeige ich einerseits eine Meldung an,
andererseits steuere ich die Freigabe der Heizkreisregelungs-Funktion.

Somit kann ich die Funktionen freigeben und Pumpe läuft, bei Bedarf.
Andererseits kann ich die Funktion sperren und die Meldung wird angezeigt.

lg
Stefan

Benutzeravatar
Helmut
Globaler Moderator
Beiträge: 2495
Holzvergaser: Fr 29. Jan 2016, 13:52
Bewertung: 352
Wohnort: Leutkirch

Re: UVR 16x2 - Meldung wenn Ausgang Hand/AUS

Beitrag #21568 von Helmut » Mi 6. Mär 2019, 20:54

Darf man fragen wozu das ganze? Ich gehe doch mal davon aus, dass man weiß wann man die Pumpe als Admin abschaltet?
mfg
Helmut

Holzvergaser - Kessel (Sturzbrandkessel) Orlan 25 mit FT, Eigenbau Frischwasserstation, UVR1611, FWR21, CAN Modul, 2 Heizkreise (Heizkörper, Fubo/Wahei), 6m² Solarthermie


Zurück zu „Technische Alternative UVR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast