Die Suche ergab 954 Treffer

von René
Mi 12. Dez 2018, 22:16
Forum: Vigas
Thema: Brenndauer Buche HV 25
Antworten: 88
Zugriffe: 2199

Re: Brenndauer Buche HV 25

Ich fahre wie die meisten hier mit 4,5%. Dann wirds auch nicht zu heiss in der Brennkammer. Probiers einfach mal aus.
von René
Mi 12. Dez 2018, 16:41
Forum: Vigas
Thema: Brenndauer Buche HV 25
Antworten: 88
Zugriffe: 2199

Re: Brenndauer Buche HV 25

Was mir auffällt das wenn er mehr Sekundär einbläst die Brennkammertemperatur & Abgastemperatur steigt. Kennst du dich mit Benzinmotoren aus? Schon mal einen Vergaser zu mager eingestellt? Da passiert genau das gleiche. Mit mehr Sekundärluft hast du Sauerstoffüberschuß und verbrennst wesentlich...
von René
Mi 5. Dez 2018, 18:29
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2380

Re: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens

Hab jetzt einmal reinigen müssen in der Zwischenzeit. Ansonsten hält sich das Zeug ganz gut. Also weniger Arbeit ist es auf jeden Fall schon mal.
von René
Mi 28. Nov 2018, 17:40
Forum: Optimierung und Tuning von Holzvergaserkessel
Thema: Orlan 40 Turbos Bremsen zu sehr
Antworten: 22
Zugriffe: 501

Re: Orlan 40 Turbos Bremsen zu sehr

hmm, der Schlitz in der neuen Düse ist ja fast doppelt so lange... Konnte in meinen Augen nicht funktionieren. Man kann seinen Kessel auch "kaputt" tunen. Und Danke nochmals an Friedrich für seine Arbeit mit der Gussdüse. Das kann halt nicht jeder. Auch die Vorarbeit damals von Helmut mit ...
von René
Mo 26. Nov 2018, 17:32
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2380

Re: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens

Na, wenn ich dann nur noch alle 20 Abbrände nachschmieren muss, wäre das echt ne Weiterentwicklung. Derzeit muss ich alle 3-5 Abbrände aufschrauben und das Kupferblech und den Stutzen von Teer befreien. Wie oft musst du denn reinigen und nachschmieren?
von René
Mo 26. Nov 2018, 14:53
Forum: Schornstein / Kamin
Thema: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens
Antworten: 37
Zugriffe: 2380

Re: Liberalisierung des Schornsteinfegerwesens

Hab mir das Fett jetzt auch mal besorgt und meine Anheizklappe am Rand dick damit eingestrichen. Bin mal gespannt wie sich das an der Stelle schlägt und ob der Teer sich davon beeindrucken lässt und nicht mehr durch den feinen Spalt läuft. Ich werde berichten, wie es nach 10 Abbränden an der Stelle ...
von René
Mo 26. Nov 2018, 14:50
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Erfahrungen von Solarbayer 40 kW -2007- auf KWB -2018-
Antworten: 13
Zugriffe: 376

Re: Erfahrungen von Solarbayer 40 kW -2007- auf KWB -2018-

Da ich mir auch einen HV von KWB gönnen möchte Wir sollten uns so langsam mal Gedanken machen ob man nicht beantragen könnte die Polenschrottkessel- Betreiber auf die rote Liste der bedrohten Arten setzen zu lassen. :shock: Da bin ich bei dir Stefan. Wenn meiner mal über den Jordan gegangen ist, ko...
von René
Mi 14. Nov 2018, 15:06
Forum: Vigas
Thema: Brenndauer Buche HV 25
Antworten: 88
Zugriffe: 2199

Re: Brenndauer Buche HV 25

Hier sieht man wie es nach dem schleifen aussieht:

viewtopic.php?f=8&t=564&hilit=dr%C3%B6lfte#p9412
von René
Mi 14. Nov 2018, 15:03
Forum: Vigas
Thema: Brenndauer Buche HV 25
Antworten: 88
Zugriffe: 2199

Re: Brenndauer Buche HV 25

Leider nein. Einfach vorne eine senkrechte Leiste mit Schraubzwingen am Rahmen festklemmen. Da ein Loch rein. Das gleiche hinten am Abgasstutzen, Dazu das Rauchrohr abbauen. Dann eine Gewindestange (M14) durch die Löcher. Am Stutzen der Klappe die Flexscheibe einfädeln und mit der Flexmutter, Scheib...
von René
Mi 14. Nov 2018, 14:35
Forum: Vigas
Thema: Brenndauer Buche HV 25
Antworten: 88
Zugriffe: 2199

Re: Brenndauer Buche HV 25

Das schleifen mit Akkuschrauber und Flexscheibe kannst du gleich mal vergessen. Du musst eine Halterung bauen, vorne an der Tür und hinten am Stutzen, damit die Schleifscheibe nicht eiern kann. Und dann mit einer starken Bohrmaschine schleifen. Das dauert 30-40 min bis das plan ist. Zumindest war da...
von René
Mi 14. Nov 2018, 11:45
Forum: Technische Alternative UVR
Thema: Ölzähler an UVR16x2
Antworten: 7
Zugriffe: 392

Re: Ölzähler an UVR16x2

Na, der Impulsgeber braucht eine Versorgungsspannung. Ohne diese kein Signal. Du musst das wie auf dem 2. Bild verdrahten. Also mit Widerstand.
von René
Di 13. Nov 2018, 08:53
Forum: Mein Heizungsprojekt
Thema: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan
Antworten: 243
Zugriffe: 18792

Re: Der lange Weg zur Holzvergasung: Orlan 40kW vs Stefan

Ich habe da oben am Blech Schienen angeschweißt. In diesen hängt meine Brennkammer. Kann ich wie eine Schublade vorne raus ziehen. Geht bei dir halt mangels Zwischenblech nicht. Aber da kann sich die Kammer nach unten ausdehnen wie sie will.
von René
So 11. Nov 2018, 13:51
Forum: Optimierung und Tuning von Holzvergaserkessel
Thema: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!
Antworten: 117
Zugriffe: 3617

Re: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!

Das sieht einfach perfekt aus. Hast du noch etwas nachjustiert? Besser geht kaum. Was sagen deine Nachbarn?
von René
Do 8. Nov 2018, 07:29
Forum: Raspberry , FHEM , Arduino etc.
Thema: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern
Antworten: 20
Zugriffe: 633

Re: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern

Welche denn? Na wieso es überhaupt funktioniert CU Leiter in Stahl zu klemmen. Ganz einfach, Kupfer ist ein sehr guter Leiter. Und da in der Klemme meist mehrere Drähte beisammen sind (Gebäudeinstallation) hast du auch bei "losen" Klemmungen Kontakt. Bei Anschlüssen an Reihenklemmen und G...
von René
Mi 7. Nov 2018, 14:58
Forum: Raspberry , FHEM , Arduino etc.
Thema: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern
Antworten: 20
Zugriffe: 633

Re: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern

Welche denn? Ob du mal durchs Haus rennen und alle Dosenklemmen nachziehen sollst? Naja, so alle 10-15 Jahre sollte man das schon mal in Erwägung ziehen. Du kannst es dir auch einfach machen und mit einer Wärmebildkamera nachschauen. Einfach nen Heizlüfter in dem Raum auf Volllast stellen und die Do...
von René
Di 6. Nov 2018, 21:57
Forum: Raspberry , FHEM , Arduino etc.
Thema: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern
Antworten: 20
Zugriffe: 633

Re: Sprünge / Peaks bei Dallas DS1820 Fühlern

Hi Stefan, in der Industrie sind Schraubklemmen Wartungsteile, bei denen die Schauben regelmäßig auf festen Sitz zu kontrollieren sind. Kupfer ist relativ weich und fließt gerne mal untern den Schrauben weg. Die lockern sich dann nach Jahren und haben damit einen höheren Übergangswiderstand, der dan...
von René
Sa 3. Nov 2018, 19:03
Forum: Optimierung und Tuning von Holzvergaserkessel
Thema: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!
Antworten: 117
Zugriffe: 3617

Re: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!

Na, das ist mal ein Erfolg. Wenn die nächsten 10 Abbrände auch so laufen, hast du gewonnen. :Klatsch :Klatsch
von René
Fr 2. Nov 2018, 10:45
Forum: alles was nicht woanders passt :-)
Thema: Kleine Wartung am Volvo 850
Antworten: 36
Zugriffe: 2249

Re: Kleine Wartung am Volvo 850

Peter, da hast du einen Denkfehler drin. Schleifringe und Kohlen sind aus dem letzten Jahrhundert und nicht mehr notwendig. Mehrgewicht bekommst du nicht. Google mal nach permanent erregten Synchronmaschinen (PMSM). Das macht alles die Elektronik. Die Elektromotoren der E-Autos sind solche Motoren. ...
von René
Do 1. Nov 2018, 11:44
Forum: Optimierung und Tuning von Holzvergaserkessel
Thema: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!
Antworten: 117
Zugriffe: 3617

Re: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!

Les mal hier:

https://forum.arduino.cc/index.php?topic=433030.0

vielleicht hilfts ein wenig, oder such dir bei Google mal Erklärungen zur PID-Reglern
von René
Do 1. Nov 2018, 11:21
Forum: Optimierung und Tuning von Holzvergaserkessel
Thema: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!
Antworten: 117
Zugriffe: 3617

Re: Und es geht weiter... Die Kiste macht nicht was sie tun soll!

Du darfst dir aber nicht zuviel davon erwarten. Das musst du auf deinen Kessel anpassen. Und erst einige Abbrände damit laufen lassen. Ich bin da viele lange Abende vor der Kiste gesessen und habe rum probiert. Kann sein, dass du da noch einiges selber probieren musst.

Zur erweiterten Suche