Die Suche ergab 22 Treffer

von pochi_de
Mo 5. Feb 2018, 19:04
Forum: Suche
Thema: Sappie
Antworten: 0
Zugriffe: 188

Sappie

Hallo,

vielleicht hat jemand noch ein Sappie
rumliegen was nicht mehr gebraucht wird?

Grüße
Stefan
von pochi_de
Mo 15. Jan 2018, 18:49
Forum: Biete
Thema: Biete Lambdacheck incl. Belimo ,Trafos und BRT Anzeige
Antworten: 4
Zugriffe: 400

Re: Biete Lambdacheck incl. Belimo ,Trafos und BRT Anzeige

Wäre am LC mit Zubehör interessiert.
Bitte per PN melden.

Danke & Grüße
Stefan
von pochi_de
Fr 12. Jan 2018, 22:05
Forum: Sonstige Steuerungen
Thema: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python
Antworten: 80
Zugriffe: 6025

Re: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python

Ich habe den auf 24 V laufen.
Habe für meinen Belimo vom LC
sowieso 24V an Bord.
von pochi_de
Fr 12. Jan 2018, 19:42
Forum: Sonstige Steuerungen
Thema: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python
Antworten: 80
Zugriffe: 6025

Re: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python

Ich hatte wohl den hier https://www.ebay.de/itm/PT100-Temperatu ... SwqaJaURpe

Ev. gibts den auch noch günstiger.

Problem bei mir war die 8er Relaisplatine, die war manchmal nicht mehr erreichbar.
von pochi_de
Do 11. Jan 2018, 21:22
Forum: Sonstige Steuerungen
Thema: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python
Antworten: 80
Zugriffe: 6025

Re: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python

Der Transmitter wandelt die 0-400 Grad in 0-5V um, die ich mit dem DA-Wandler lese. Das Gleiche habe ich auch noch mit einem PT 1000 und einem -50 bis 150 Grad Transmitter gemacht. Auch Ausgabe 0-5V. Nutze ich für Aussentemperatur. Den habe ich aus Spaß etwas kalibriert. Zeigt etwa auf 0,1 Grad das ...
von pochi_de
Do 11. Jan 2018, 20:14
Forum: Sonstige Steuerungen
Thema: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python
Antworten: 80
Zugriffe: 6025

Re: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python

Na hiermit:

PT100 Temperaturfühler Transmitter 0-400C Ausgang 0-5V DC

Grüße
Stefan
von pochi_de
Do 11. Jan 2018, 15:35
Forum: Sonstige Steuerungen
Thema: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python
Antworten: 80
Zugriffe: 6025

Re: Kessel- und Heizungssteuerung mit Raspberry Pi und Python

Habe eine Abgastemp-Messung mitm Raspberry bei mir am Atmos. Ist folgend aufgebaut: - ADS1115 ADC 4 Kanal 4 Channel 16-bit AD-Wandler ADC i2c Arduino Raspberry Pi - PT100 Temperaturfühler Transmitter 0-400C Ausgang 0-5V DC - Rauchgasfühler PT100 Auflösung für den AD-Wandler reicht auch weniger als 1...
von pochi_de
Mo 18. Dez 2017, 11:53
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Nochmal als Rückmeldung:

Funktioniert bestens :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
von pochi_de
Di 28. Nov 2017, 14:20
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Ich habe die Schaltung gestern mit den Teilen von Pollin aufgebaut. Habe aber ein Relais mit 4 Wechslern (3er gabs nicht) genommen, um mir den Zustand auch noch per 230V LED anzeigen zu lassen :lol: :lol: :lol: Ich glaube es funktioniert alles. Am Ende der Woche wird die Gasleitung an die Terme gekl...
von pochi_de
Di 28. Nov 2017, 14:17
Forum: Naturzugofen
Thema: Kamineinsatz Haas und Sohn Opus - Drossel Rauchrohr per Bowdenzug
Antworten: 0
Zugriffe: 160

Kamineinsatz Haas und Sohn Opus - Drossel Rauchrohr per Bowdenzug

Hallo, ich habe mir einen Haas und Sohn Opus Kamineinsatz gekauft. Nun bin ich dabei das Anschlusszubehör zu besorgen. Dazu zählen die Rauchrohre, sowie die Verbindung für die externe Luftzufuhr. Für die externe Luftzufuhr gibt es Drosselklappen mit "Fernverstellung" (Bowdenzug). Für das R...
von pochi_de
Di 21. Nov 2017, 15:21
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Hallo und danke für die kompetente Hilfe.

Welches Relais würdet Ihr empfehlen? Sollte auf 230 V laufen.

Grüße
Stefan
von pochi_de
Do 16. Nov 2017, 15:26
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Welchen genauen Relaistyp kann ich da verwenden?
von pochi_de
Do 16. Nov 2017, 14:19
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Habe es gerade noch einmal theoretisch durchgespielt. Ich glaube, es funktioniert doch noch nicht. Beim Heizen des Puffers auf den gewünschten Stand ist soweit alles ok. Wenn die untere Marke erreicht ist und der Öffner des 2. Thermostats aufgeht, dann wird die Brenneranforderung deaktiviert. Wenn a...
von pochi_de
Do 16. Nov 2017, 13:27
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Super, ich glaube so funktioniert es.

Ich bedanke mich recht herzlich für Eure Hilfe.
Wenn ich es zeitlich schaffe, klemme ich es heute Abend gleich mal an.

:Klatsch :Klatsch :Klatsch
von pochi_de
Do 16. Nov 2017, 10:54
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Hast Du eine Ahnung, wie ich die beiden Thermostate dann verkabeln muss?

Diese haben wiegesagt jeweils einen Öffner und einen Schließer.
von pochi_de
Do 16. Nov 2017, 07:19
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

hallo digger, die schichtung im puffer ist doch sehr stark oder nicht? jedenfalls empfinde ich das bei mir so. wenn ich jetzt mit der externen anforderung arbeite und die therme das wasser bis zum fühler erwärmt, wird dann doch wahrscheinlich sehr stark getaktet? ich meine z.b. die therme erwärmt da...
von pochi_de
Mi 15. Nov 2017, 18:39
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Habe 3 Tage gebraucht bis ich es verstanden habe.
Aber ich glaube jetzt komme ich klar :mrgreen:

Was mich noch nervt, ist das die Pumpen
weiterlaufen auch wenn der Puffer kalt ist.
Das habe ich noch nicht in den Griff bekommen.
von pochi_de
Mi 15. Nov 2017, 16:30
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Die Mischer werden über eine Samson Trovis 5479 gesteuert.

Ich schaue mal, welche Steuerung die Therme hat.
von pochi_de
Mi 15. Nov 2017, 13:25
Forum: Allgemeines, Fragen u. Antworten
Thema: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers
Antworten: 27
Zugriffe: 997

Re: Brenneranforderung Gastherme für Ladung Teil des Puffers

Ich habe im Moment ja nur die beiden Thermostate mit externem Fühler plus den Rauchgasfühler. Sollte auch möglichst ohne "Strom" funktionieren, also keine extra Regelung. Die Thermostate haben, soweit ich weiß, keine Hysterese. Der Therme soll nur gesagt werden über einen Kontakt: jetzt so...

Zur erweiterten Suche