Probleme (Luft in Frischwasserstation)

Hier kann jeder sein Heizungsprojekt vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
jostmario
Administrator
Beiträge: 973
Registriert: Do 28. Jan 2016, 00:11
Bewertung: 149
Wohnort: Zimmern ob Rottweil
Kontaktdaten:

Probleme (Luft in Frischwasserstation)

Beitrag von jostmario » Mo 20. Jul 2020, 21:07

Hallo ,

Bräuchte mal Hilfe hab in letzter Zeit ständig Luft in der Frischwasserstation Pumpe so das mein Wasser nicht mehr warm wird kann mir aber nicht erklären wo die Luft herkommt.
Hab schon letzte Woche ein entlüftet kurz vor die Frischwasserstation gebaut was aber irgendwie auch keine Besserung bringt.
Werd nachher nochmal paar Fotos machen und einstellen.

Gruß Josty
Holzvergaser Orlan 40KW Brennkammer und Turbolatoren von Spikisveni Holzgasverteiler von Jens
Flammtronik umbau mit getrennter Primär/Secundärluft 3200 Liter Puffer
Visualisierung über Raspberry mit FHEM

Bild

Benutzeravatar
René
Bereichsmoderator
Beiträge: 1368
Registriert: Do 28. Jan 2016, 12:52
Bewertung: 278

Re: Probleme (Luft in Frischwasserstation)

Beitrag von René » Di 21. Jul 2020, 09:04

Moin,
zu wenig Druck auf der Anlage?
Gruß René

Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was" !

:mrgreen: Holzvergaser Forum, das rockt. :mrgreen:

Benutzeravatar
friedrich
Bereichsmoderator
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 11:23
Bewertung: 237
Wohnort: Herzogenaurach

Re: Probleme (Luft in Frischwasserstation)

Beitrag von friedrich » Di 21. Jul 2020, 14:13

Deine Membrantopf hat im Lauf der Jahre Druck verloren;
Also:
Druck im Membrantopf korrigieren und den Anlagendruck auf mindest 2 bar erhöhen. (grobe Schätzung - ohne Berechnung)

mfg friedrich
Solarbayer HVS 25E
Gussdüse+Holzgasverteiler, Lambdageregelt;
2000 Ltr. Pufferspeicher
HKS mit Eigenbausteuerung;
autom. Wärmetauscherreinigung;

Benutzeravatar
Schradt
--Mitglied--
Beiträge: 319
Registriert: Fr 26. Feb 2016, 19:11
Bewertung: 79
Wohnort: Monschau

Re: Probleme (Luft in Frischwasserstation)

Beitrag von Schradt » Fr 31. Jul 2020, 12:17

Das Frischwasser MAG möchte auch ab und zu etwas Aufmerksamkeit. Meines hat sich vor vier Wochen "gemeldet", indem es den Keller unter Wasser gesetzt hat. War tatsächlich durchgerostet nach 14 Jahren.
Grüße
Frank

-----------------------------
HDG Euro v3 50kW, Bj 2014, 5x825l = 4125l Puffer, Frischwasserstation, Viessmann Vitola 200 40kW, Bj 2006

Antworten